TEIL 4: DO IT YOUR SELF KLEIDUNG – VOLANTROCK – REIßVERSCHLUSS NÄHEN

Read in 2 minutes
image_pdfimage_print

357 total views, 1 views today

Hallo ihr Lieben,
dies ist der 4. Teil der Beitragsserie: „Do it your self Kleidung – Volantrock“.
Hier erkläre ich euch, wie ihr einen Reißverschluss näht.



Weitere Beiträge:
Rock Grundschnitt
Teil 1: Do it your self Kleidung – Volantrock – Schnittmuster erstellen
Teil 2: Do it your self Kleidung – Volantrock – Zuschnitt & Versäubern
Teil 3: Do it your self Kleidung – Volantrock – Rocktaschen nähen
Teil 4: Do it your self Kleidung – Volantrock – Reißverschluss nähen
Teil 5: Do it your self Kleidung – Volantrock – Bund nähen
Teil 6: Do it your self Kleidung – Volantrock – Gesäßtaschen nähen
Teil 7: Do it your self Kleidung – Volantrock – Gürtelschlaufen nähen
Teil 8: Do it your self Kleidung – Volantrock – Volant



1.SCHRITT: RECHTES VORDERES ROCKTEIL & LINKES VORDERES ROCKTEIL

zusammen steppen

a)Beide vorderen Rockteile inklusive Besatz werden rechts auf rechts zusammen gesteppt.
b) Vor dem Besatz wird verriegelt und die Stichlänge wird auf die längste Stichlänge der Nähmaschine gestellt (diese Naht wird später wieder aufgetrennt).



2.SCHRITT: UNTERTRITT & REIßVERSCHLUSS

zusammen steppen

a)Der Untertritt wird in der Mitte zusammen gefaltet



b)Der Reißverschluss wird an die rechte lange, versäuberte Kante gelegt.
c)Der Reißverschluss schließt bündig mit der breiten versäuberten Kante des Untertritts ab.
d)Ihr steppt den Reißverschluss rechts knappkantig an den Untertritt



3.SCHRITT: LINKER BESATZ & UNTERTRITT

zusammen steppen

a)Ihr bügelt den linken Beleg so, dass eine 0,5cm breite Falte entsteht.


 


b)Dann legt ihr den Rock zur rechten Seite, so dass die Falte frei liegt.



c)Legt den Untertritt mit der Zipperseite nach oben auf die Falte.
d)Dort näht ihr den Reißverschluss an.



4.SCHRITT: RECHTER BESATZ & UNTERTRITT

zusammen steppen

a)Ihr legt nun den Rock zur linken Seite, so dass der rechte Basatz frei liegt.



b)Ihr klappt den Reißverschluss so um, dass er mit den Zähnchen auf dem rechten Besatz liegt .
c)Der Untertritt muss ebenfalls weggeklappt werden, da sich der Reißverschluss sonst nicht öffnen lässt.



d)Die nun noch offene Seite des Reißverschlusses wird an den rechten Besatz gesteppt.



5.SCHRITT: BESATZ FESTSTEPPEN

a)In diesem Schritt steppt ihr den Besatz fest



 6.SCHRITT: BESATZNAHT & REIßVERSCHLUSSLÄNGE

a)Nun könnt ihr die Besatznaht wieder öffnen und den Reißverschluss zuschneiden.



Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.