TEIL 6: DO IT YOU SELF KLEIDUNG – VOLANTROCK – GESÄßTASCHEN NÄHEN

Read in one minute
image_pdfimage_print

352 total views, 1 views today

Hallo ihr Lieben,
dieser Beitrag ist der 6. Teil der Beitragsserie: „Do it your self Kleidung – Volantrock.
Hier erkläre ich euch, wie ihr ganz einfach die Gesäßtaschen dieses Rockes nähen könnt.



Weitere Beiträge:
Rock Grundschnitt
Teil 1: Do it your self Kleidung – Volantrock – Schnittmuster erstellen
Teil 2: Do it your self Kleidung – Volantrock – Zuschnitt & Versäubern
Teil 3: Do it your self Kleidung – Volantrock – Rocktaschen nähen
Teil 4: Do it your self Kleidung – Volantrock – Reißverschluss nähen
Teil 5: Do it your self Kleidung – Volantrock – Bund nähen
Teil 6: Do it your self Kleidung – Volantrock – Gesäßtaschen nähen
Teil 7: Do it your self Kleidung – Volantrock – Gürtelschlaufen nähen
Teil 8: Do it your self Kleidung – Volantrock – Volant



1.SCHRITT: OFFENE SEITE GESÄßTASCHE

versäubern

a) ihr klappt die oberste Kante eurer Gesäßtaschen um und steppt diese 2x fest. (Siehe Bild 4)



2. SCHRITT: GESÄßTASCHEN & RÜCKWÄRTIGES ROCKTEIL

feststeppen

a)Ich hatte bereits die Nahtzugaben nach innen gebügelt und versäubert, wenn ihr das noch nicht habt, solltet ihr das spätestens jetzt tun




b) Von der unteren Bundkante aus fangen meine Gesäßtaschen ab 10cm an. Ich finde allerdings, dass 8cm gereicht hätten. Von der rückwärtigen Mittelnaht sind es jeweils zu beiden Seiten 5cm. Schaut einfach, dass sie auf beiden Seiten gleich platziert sind.
c)dann müsst ihr sie nur noch die linken Seite der Gesäßtasche auf die rechte Seite der rückwärtigen Rockteile steppen. Denkt daran die obere Kante bleibt offen.


 


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.