1 Jahr Aschenputtel Fashion

Ich wusste nicht, als ich vor einem Jahr meinen Instagram Account aktivierte, das erste Video auf YouTube hoch lud und meinen ersten Blogbeitrag auf

www.aschenputtel-fashion.de

veröffentlichte, wo mich diese Reise hinführen würde.
Eines ist jedoch sicher, ich hatte nie damit gerechnet, dass ich so viele Menschen mit meinem Hobby erreichen könnte.


Oberteil: Burda Easy FS 2017


DIE HIGHLIGHTS

Ich habe einige Ereignisse, die neben unzähligen schönen Momenten zu den absoluten Highlights meines ersten Blogjahres gehören



Über einige der markierten Wörter gelangt ihr direkt zu den jeweiligen Beiträgen.


Grünes Oberteil (Klickt hier), Rotes Oberteil (Klickt hier), Schwarzes Oberteil (Klickt hier), Blumenrock (Klickt hier)


BIN MAL EBEN KURZ … WAS POSTEN

 

ARBEIT & SKILLS

Auch wenn der Blog,

  • das Nähen,
  • Videos drehen, schneiden,
  • Fotografieren
  • Audiodateien aufnehmen, bearbeiten,
  • Texte schreiben,
  • Shooten,
  • Bilder bearbeiten,
  • Social Media
  • Webarbeiten

eine Menge Arbeit sind und ich mir dafür viele Fähigkeiten aneignen muss  & musste, ist es nach wie vor etwas, dass mich total entspannt und etwas bei dem ich sehr gut abschalten kann.

LIFE WORK BALANCE

Ich werde oft von Freunden gefragt, wie ich das neben der Arbeit, Schule und privaten Verpflichtungen alles schaffe, aber ich kann euch versichern, dass das Nähen, die Mode, Fotografie, das Texten & Designern meine große Leidenschaft ist und es ist immer etwas auf das ich mich freue.



BIN MAL EBEN KURZ … AUF INSTAGRAM

 

INSTAGRAM VOR DEM BLOG

Instagram ist die Sozial Media Plattform, die ich am meisten nutze. Sie war schon vor meiner Blogzeit eine der wichtigsten Quellen für mich, um Ideen für neue Kreationen und Outfits zu sammeln.

INSTAGRAM JETZT

Wenn ich darüber nachdenke, dass ich vor über einem Jahr unzähligen Frauen gefolgt bin, weil sie mich inspiriert haben, finde ich es um so unfassbarer, wenn mir nun Mädchen oder Frauen schreiben, dass ich sie mit meinen Fotos oder mit meinen Projekten inspiriere.

AUFMERKSAMKEITSPROBLEM ODER STRATEGIE

Dennoch habe ich auch gemerkt, wie viel Arbeit hinter dem ganzen steckt, was ich vorher niemals vermutet hätte. Wie viel Zeit man neben den Blogarbeiten (…) noch in Social Media investiert.
Viele Blogger posten jeden Tag ein Foto und das nicht weil sie gierig nach Komplimenten oder Aufmerksamkeit sind, sondern weil für die meisten eine Strategie dahinter steckt, ganz nach dem Motto: „Von nichts kommt nichts.„. Wenn sie keine Bilder posten, keine anderen Bilder liken oder kommentieren, wie sollen die Menschen dann auf sie aufmerksam werden? Diese Strategie bedeutet einfach nur sehr viel Ehrgeiz, denn hinter einem Foto steckt viel Zeit, Arbeit & manchmal auch viel Geld, was ich vorher nie so gesehen habe.



MEINE VORSÄTZE FÜR DAS 2. BLOGJAHR

 

Für das kommende Jahr nehme ich mir vor:

  • öfter mal über mich selbst zu lachen
  • schwierige Situationen, die nicht änderbar sind zu akzeptieren, vorwärts zu schauen ohne mit dem Kopf durch die Wand zu wollen
  • auch mal „Nein“ zu sagen 😉
  • Mir mehr Zeit für die wichtigen Menschen in meinem Leben zu nehmen, die auch in schwierigen Zeiten nicht von meiner Seite weichen (Kein Whatsapp mehr, mehr Telefonate und persönliche Treffen)

MEINE IDEEN FÜR DAS 2. BLOGJAHR

 

  • Ich möchte mich mehr mit Fotografie und Fotobearbeitung auseinander setzen
  • Ich möchte Schnittmusterkonstruktion lernen, was nicht bedeutet, dass ich von mir erwarte es bis zum Start des 3. Blogjahres zu können 😀

Rock Burda Style 2/2017 (Klickt hier)


NÄHEN VERBINDET…

 

Dann möchte ich mich im Anschluss ganz doll bei euch bedanken, die mich das ganze Jahr so sehr unterstützt und mein Selbstvertrauen gestärkt haben.
Für eure ganzen lieben Nachrichten und Fragen auf meine Stories, eure Kommentare unter meinen Beiträgen und Bildern & eure tausenden Herzchen. Ohne eure ganze Aufmerksamkeit & euer Interesse wäre Aschenputtel Fashion nicht das, was es heute ist. Damit will ich keines Falls sagen, dass ich zu den großen Bloggern gehöre, aber ich muss wirklich sagen, dass ich vor einem Jahr nieeemals mit so großem Interesse gerechnet hätte und ich bin wirklich unglaublich Dankbar dafür, aber nicht nur das, ich bin auch unglaublich glücklich über den Austausch mit euch. Ihr motiviert mich einfach jeden Tag aufs Neue weiter zu machen <3

6 thoughts on “1 Jahr Aschenputtel Fashion

  1. Liebe Kerstin, auch hier noch mal herzlichen Glückwunsch zum Blog Geburtstag 😊💐 es macht Spaß dir zu folgen weil man merkt wie viel dir das alles bedeutet und wie viel Freude es dir macht 😊 ich lasse mich gerne von dir inspirieren und schaue welche Schnittmuster und Designer du nähst 😉
    Liebe Grüße Judith (miss_j.polite)

  2. Liebe Kerstin,
    Zu deinem Jubiläum gratuliere ich dir herzlich! Ich finde es absolut erstaunlich welche Fähigkeiten du dir in einem Jahr angeeignet hast. Deine Beiträge sind voller Freude und das inspiriert mich immer sehr. Für dein zweites Bloggerjahr wünsche ich dir viel Erfolg und schöne Momente. Meinen schönsten Bloggermoment hast du mir gestern beschert, als ich deine liebe Karte bekommen habe. In den Zeiten von Whatsapp und Co ist das was wirklich Besonderes! ❤
    Alles Liebe,
    Deine Sarah

  3. Herzlichen Glückwunsch auch hier noch einmal. Wahnsinn. So viele tolle hilfreiche Beiträge, als wärst du schon Jahre im geschäft und das in einem Jahr 💞. Ich lese deine Beiträge enorm gerne und freue mich schon auf das kommende Jahr. Oh sammle sehr viel Inspiration und auch ein klein wenig Mut durch dich. Danke 😊🌹 auf ein weiteres Jahr, und wer weiß: vielleicht halten wir alle bald auch ein eigens von dir entworfenes schnittmuster in der Hand. Würde mich freuen 🦄🌸

  4. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag 💕 Einen schönen Blog hast du 💕 Ich bin wohl eher ein stiller Mitleser deines Blogs und verfolge deinen wunderschönen Account auf Instagram. Du inspirierst mich immer wieder mit deinen tollen Bilder, aber viel mehr bist einer der Menschen auf Instagram wegen denen ich beim Nähen bleibe. Oft ist privat und beruflich soviel zu tuen… aber mit den tollen Ideen bleibe ich auch beim Nähen und finde es toll so eine Möglichkeit des Austausches bei Instagram zu haben 💕 LG Vanessa (vanessas_naehliebe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.